„Gesundheit ist der direkte Ausdruck von
Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele“

Gesundenuntersuchung

 

Sie möchten die von den Kassen übernommene Gesundenuntersuchung in Anspruch nehmen, aber zusätzlich gegen Aufpreis von einer ganzheitsmedizinischen Untersuchung profitieren? Dann ist meine ganzheitliche Gesundenuntersuchung optimal für Sie. Sie kombiniert die schulmedizinische Standard-Vorsorgeuntersuchung mit einer Vorsorge aus ganzheitlicher Sicht.

Die Gesundenuntersuchung kann 1x pro Jahr in meiner Wahlarztordination zur Gänze auf Kassenkosten in Anspruch genommen werden (ab dem 19. Lebensjahr). Der Fokus liegt dabei allerdings nur auf der frühen Krankheitserkennung von statistisch häufigen Krankheiten wie Krebs, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Deren Risikofaktoren werden per Fragebogen erhoben (u.a. Fragen zu Tabak- und Alkoholkonsum, Bewegung) sowie ausgewählte Befunde veranlasst (Blutdruck, BMI, einige wenige Blutwerte wie Blutzucker, Cholesterin, Triglyceride, Leberwerte, sowie bei Frauen auch rote Blutkörperchen und Hämoglobin, Harnbefund, ab dem 50. Lebensjahr auch nicht sichtbares Blut im Stuhl). Im Krankheitsfall werden weitere Untersuchungen und Überweisungen an FachkollegInnen veranlasst sowie Ernährungs- und Bewegungsberatungen durchgeführt.

Diese Form der Gesundenuntersuchung ist aus meiner Sicht als Ganzheitsmedizinerin allerdings alleine nicht ausreichend. Daher biete ich die von den Kassen übernommene Vorsorgeuntersuchung nur in Form einer Kombination als„ganzheitliche Gesundenuntersuchung“ an.

Eva Musil Energierad Logo

Ganzheitliche Gesundenuntersuchung

Bei der ganzheitlichen Gesundenuntersuchung in meiner Wahlarztpraxis bekommen Sie alle Leistungen der Standard-Vorsorgeuntersuchung, kombiniert mit einem ganzheitsmedizinischen Check. Dabei sind – je nach Ihrem Gesundheitszustand bzw. Symptomen – unterschiedliche Schwerpunkte möglich:

1. Schwerpunkt: Darmprobleme

  • Beurteilung der Darmflora: Bakterien, Pilze, Parasiten?
  • Entzündung der Darmschleimhautzellen, Leaky-Gut-Syndrom, Darm-Entzündungsparameter?
  • Funktion des Immunsystems des Darmes? (80% unseres erworbenen Immunsystems werden im Darm gebildet), bei Verdacht: Tumormarker im Stuhl
  • Nahrungsmittelintoleranzen aus dem Blut, Histaminunverträglichkeit testen wir aus dem Stuhl

2. Schwerpunkt: Immunsystem

  • Wir erheben Ihren Immunstatusnach der Methode der Mikroimmuntherapie – mir ist keine genauere Methode bekannt, die Interpretation bedarf einer eigenen Ausbildung
  • Das ist nicht nur bei chronischen Infekten wichtig, sondern bei allen chronischen Beschwerden und bei Verdacht auf bösartige Erkrankungen

3. Schwerpunkt: Hormonstatus

  • Hormontestung aus Blut und Speichel
  • Sexualhormone: es gibt drei Arten von Östrogen, oft übersehen wird etwa Östriol bei trockenen Schleimhäuten, Progesteron, Testosteron – beide Geschlechter haben alle Hormonarten!
  • Nebennierenfunktionstest, Cortisolprofil – nur die Tageskurve ist aussagekräftig und DHEA, beides aus dem Speichel, z.B. bei chronischer Müdigkeit
  • Schilddrüse: wir testen TSH, freies T3 und T4 und T-reverse, suchen auch nach Antikörpern
  • Risikofaktoren für Gefäßverkalkung (Schlaganfall, Herzinfarkt..)
  • Vitamine (vor allem Vit. D3 und Vit. B12), Mineralstoffe im Vollblut und hämatokritkorreliert
  • …individuelle Punkte, die sich aus Ihrer Geschichte (Anamnese) ergeben

 Eva Musil Energierad Logo

Honorar und Kostenübernahme

Die ganzheitliche Gesundenuntersuchung ist für neue PatientInnen bereits im Honorar der Erstordination inbegriffen.

Bestehende PatientInnen können die ganzheitliche Gesundenuntersuchung ebenfalls 1x pro Jahr in Anspruch nehmen. Dafür biete ich vergünstigte Tarife an.

Die von den Kassen übernommene Leistung für die Vorsorgeuntersuchung wird direkt mit Ihrer Krankenkasse abgerechnet. Privat zu bezahlen ist die ganzheitliche Erweiterung der Gesundenuntersuchung. Sofern Befunde von Speziallabors notwendig sind, sind auch diese privat zu bezahlen.

Sollten Sie eine Zusatzversicherung (Privatarzt) haben, kann in der Regel mit einer Kostenübernahme von etwa 80% für Arzt- und Laborkosten gerechnet werden. Bitte besprechen Sie dies im Einzelfall aber direkt mit Ihrer Versicherung. Generell erfolgt, wann immer möglich, eine Abrechnung über die gesetzlichen Krankenkassen.

Dr. Eva Musil

Ganzheitsmedizinerin
Lindengasse 16, rechts Stiege 1,
2. Stock/Tür 4, 1070 Wien
bei Praxisgemeinschaft läuten
Tel: +43 (0)676 72 88 270
praxis@energiemedizin-musil.at

Ordinationszeiten

nach Vereinbarung.
Früh- u. Spättermine möglich.
Freitags geschlossen.

Terminvereinbarung

Montag und Mittwoch  von 13 bis 18 Uhr Dienstag und Donnerstag von 9 bis 13 Uhr unter +43 (0)676 72 88 270
Termine nur nach Vereinbarung