„Alle großen Dinge sind einfach.“
Albert Einstein

Quantenheilung & CQM

Die Quantenheilung, auch 2-Punkt-Methode genannt, ist eine praktische Anwendung der Quantenphysik, ebenso wie die Chinesische Quantum-Methode CQM. Beide sind Formen von Bewusstseinsarbeit, die sich unmittelbar auf unser vegetatives Nervensystem auswirken. Die Anwendungsbereiche reichen von körperlichen Beschwerden über emotionale Belastungen bis hin zur Leistungssteigerung.

Quantenheilung nach Dr. Kinslow

Die Quantenheilung nach Dr. Kinslow baut als eine praktische Anwendung der Quantenphysik darauf auf, dass alles im Universum Energie und Schwingung ist. Bei der Quantenheil-Methode handelt es sich weniger um Energiemedizin, sondern mehr um Bewusstseinsarbeit, die sich die heilende und ordnende Kraft des reinen Bewusstseins zunutze macht. Reines Bewusstsein ist die Quelle der Energie, ohne jedoch selbst Energie zu sein.

Ablauf der Quantenheilbehandlung

Sie liegen entspannt auf der Liege und machen sich kurz bewusst, welchen Bereich Ihres Lebens Sie transformieren, sprich heilen möchten. Sie setzen dadurch einen klaren, fokussierten Impuls in die Matrix. Ich als Therapeutin darf das Thema wissen, muss aber nicht. Die Methode funktioniert trotzdem, sie funktioniert immer. Egal, ob wir an ihre Wirkweise glauben oder nicht.

Nach dem Aussenden dieses klaren Impulses halte ich als Ihre Therapeutin, die Sie durch die Behandlung führt, zwei Punkte an Ihrem Körper oder auch in Ihrer Aura gleichzeitig in meinem Bewusstsein. Ich kann so an nichts anderes zusätzlich denken und erzeuge dadurch ein Feld wohltuender Entspannung.

Dieses Wohlgefühl, das Dr. Kinslow das „EU-Gefühl“ nennt, stellt sich ein und wirkt sich unmittelbar auf unser vegetatives Nervensystem, vor allem aber auf unser Energiefeld aus. Durch den Fokus auf diese beiden Punkte wird diese Methode übrigens auch 2-Punkt-Methode genannt.

Körperliche Schmerzen, emotionale Belastungen und einschränkende Glaubenssätze werden transformiert und ein tiefgehender Heilungsprozess eingeleitet.

Eva Musil Energierad Logo

CQM: Chinesische Quantum-Methode

Auch die Chinesische Quantum-Methode (CQM) nach Gabriele Eckert hat wie alle energetischen Therapien ihre Wurzeln in der Quantenphysik und ist eine Verbindung mit Bewusstseinsarbeit von aller höchster/feinster Qualität. Sie besticht vor allem durch ihre Einfachheit.

Uns ist nicht bewusst, dass wir jeden Tag tausende Gedanken denken, von denen der überwiegende Teil einschränkend bis negativ ist. Dadurch bringen wir allerdings Unordnung in unser Energiefeld. So sind diese Gedanken auch unsere unbewussten Erfolgsverhinderer: Glaubenssätze, Ängste, verdrängte Erlebnisse, Konflikte, Traumata, … Sie führen zu Energieflussstörungen/Energieblockaden.

Doch: wir können jederzeit, in diesem Moment jeden negativen Gedanken, jede einschränkende Sichtweise SOFORT UND AUF DER STELLE korrigieren und in einen positiven Gedanken, in eine heilende Sichtweise umwandeln! Wir müssen nur die 100%-ige Absicht haben, diese Entscheidung zu treffen. Dadurch ordnet sich unser Energiefeld neu und wir, unser Umfeld, unser Leben gestalten sich neu und harmonisch. Denn, wie alle Energiemediziner wissen: Energie folgt der Absicht!

Eva Musil Energierad Logo

Ablauf der CQM-Behandlung

  • Sie beschreiben mir Ihr Problem möglichst genau und treffend.
  • Mithilfe des kinesiologischen Muskeltests wird Ihre körperliche/emotionale Belastung sichtbar.
  • Wir identifizieren Ihre unbewussten Erfolgsverhinderer anhand einer vorgegebenen Struktur.
  • ch als Ihre Therapeutin gehe in einen neutralen Zustand der Absichtslosigkeit und treffe mit Ihrer Erlaubnis die Entscheidung zur Korrektur. Das heißt: Ich neutralisiere das jetzt aufgedeckte, bis dahin völlig unbewusste Problem.
  • Mit einem neuerlichen Muskeltest machen wir den Unterschied zwischen dem Vorher-und Nachher-Zustand sichtbar.

Eva Musil Energierad Logo

Anwendungsgebiete Quantenheilung und CQM:

  • Alle körperlichen Beschwerden, vor allem Schmerzen
  • Emotionale Belastungen in Beziehungen, z.B. privat, geschäftlich, nachbarschaftlich,…
  • Leistungssteigerung bei Studium, Sport, …
  • Lernstörungen: Rechtschreibschwäche, Legasthenie, Rechenschwäche, Konzentrationsstörungen, ADHS, …

Es gibt keinen Lebensbereich, in dem man Quantenheilung und CQM nicht anwenden kann.

Dr. Eva Musil

Ganzheitsmedizinerin
Therapiezentrum Alsergrund
Alser Straße 28, durch den Hof,
1. Stock/Tür 22, 1090 Wien
Tel: +43 (0)676 72 88 270
praxis@energiemedizin-musil.at

Ordinationszeiten

nach Vereinbarung. Bei Bedarf auch Früh- u. Spättermine möglich. Freitags geschlossen.

Terminvereinbarung

Montag bis Donnerstag
jeweils von 10-12 Uhr unter
+43 (0)676 72 88 270
Termine nur nach Vereinbarung